acentrix wird die diesjährige Amazon Web Services (AWS) Summit am 12. April in Berlin mit einem Gold Sponsorship unterstützen sowie mit einem Vortrag und Stand vertreten sein.

Das AWS Summit in Berlin bringt neuen Interessierten die Amazon Web Services Cloud näher und offeriert bekannten Kunden einen tieferen technischen Einblick hinter die Kulissen von AWS. Dadurch erhalten Unternehmen aller Branchen die Möglichkeit erfolgreich oder noch erfolgreicher mit AWS zu kooperieren. Des Weiteren ist dies eine ideale Plattform für den Wissenstransfer mit Experten aus der Cloud Branche.

Gerne möchten wir Sie zu unserem Vortrag um 14.40 – 15.10 Uhr zum Thema „Smart Engineering Cloud – Going global in minutes“ einladen.

Thomas Heinz, Geschäftsführer acentrix GmbH & Vorstandsvorsitzender der Alvaronic AG (Alvaronic AG, Schwestergesellschaft der acentrix GmbH hat sich als Amazon Web Services Cloud Transformation Partner, Systemintegrator und Managed Service Provider spezialisiert. www.alvaronic.com) wird zusammen mit unserem Kunden Manfred Weissensteiner, COO Allygrow Technologies den Vortrag halten.

Unsere „Smart Engineering Cloud“ löst die steigenden globalen Anforderungen hinsichtlich Flexibilität sowie Mobilität aber auch Kollaborationsfunktionalitäten von Engineering Projektarbeitsplätzen. Wir können diese vorkonfigurierte Plattform mit entsprechender CAD sowie einer Product Data Management Software jederzeit und an jedem beliebigen Ort in der AWS Cloud on Demand zur Verfügung stellen – und das bei Datenschutzstandards nach deutschen Richtlinien.

Live Usecase

Anhand unseres erfolgreichen Projektes mit der Allygrow Technologies zeigen wir Ihnen wie ein international agierendes Engineering Unternehmen auf Basis der Smart Engineering Cloud aus dem deutschen AWS Data Center ihre globale Expansionsstrategie unterstützt. Der COO der Allygrow stellt an Ihrem Beispiel vor, wie durch die internationale Bereitstellung der Smart Engineering Cloud indische sowie US Amerikanische Entwickler auf der gleichen Entwicklungsplattform wie die Europäer arbeiten können. Dabei spielt es eine wesentliche Rolle schnell und flexibel neue Gesellschaften, die auf der Akquisitionsroadmap stehen in die Entwicklungsprozesse zu integrieren, um für ihre Kunden wie Beispielsweise BMW, Bentley oder Magna optimale Konstruktionsergebnisse zu erzielen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und erfahren Sie mehr über unsere Smart Engineering Cloud in der AWS Cloud auf der AWS Summit, am 12. April in der Station Berlin und besuchen uns auf unserem Stand Nr. A 7 in der Ausstellung. Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösungsansätze vor und beantworten Ihre Fragen.

Bitte melden Sie sich auf der AWS Summit Registrierungsseite zum Event an.

Zur Registrierung zum AWS Summit 2016